Foto: Lucinda Lewis
Fr, 18.10.2024
20:00 Uhr
Einlass 19:00 Uhr
Hutkonzert - Eintritt gegen Spende

CaféKonzert - Rhona Macfarlane (Schottland)

Schottischer Singer-Songwriter Indie-Folk

Da ihre Vorfahren von den abgelegenen schottischen Inseln Harris und St. Kilda stammen und mit den Aufzeichnungen von Joni Mitchell, John Martyn und Nick Drake aufgewachsen sind, ist es kein Wunder, dass sie als jemand beschrieben wurde, der „die Seele von jemandem hat, der Jahre älter ist als sie“. Macfarlane hält das volkstümliche Erbe des Geschichtenerzählens im Mittelpunkt ihrer Musik, präsentiert es jedoch in einem modernen Licht. Macfarlane setzt sich mit Verletzlichkeit und Selbstbeobachtung auseinander und lädt das Publikum auf eine Reise der Selbstfindung und Reflexion ein, indem sie die tiefsten menschlichen Emotionen durch ihre eigenen Erfahrungen, Emotionen und ihr persönliches Wachstum vermittelt. Ihr „emotionales und nachdenkliches Geschichtenerzählen“ wurde als „eine sanfte Verzauberung ihres Publikums“ beschrieben, die ein Gefühl gemeinsamer Erfahrung und menschlicher Verbundenheit fördert. Als Multiinstrumentalistin beeindruckt sie das Publikum immer wieder mit ihrem komplexen und melodischen Stil. Mit einer Liebe zur klassischen und Volksmusik prallen die beiden Welten aufeinander und schaffen eine eindrucksvolle Musiklandschaft, die als „eine Atmosphäre der Ruhe und Erholung schaffend“ beschrieben wurde.

Rhona veröffentlichte ihre letzte EP „Closing the Window“ im November 2021. Die von Matt Ingram (Quelle: Laura Marling) produzierte EP ist eine Sammlung von Liedern, die von einer Zeit der inneren Besinnung und Einsamkeit während der Pandemie inspiriert sind. Eine Zeit, in der die Bindungen zu Familie und Freunden unterbrochen wurden und der Austausch von Musik nur begrenzt möglich war.

Um Spenden - jeder gibt, was er mag - für die Künstlerin wird gebeten.

Das CaféKonzert wird mit Getränken und Snacks durch das ehrenamtliche Team von Kaleidoskop e.V. abgerundet.

Keine Reservierung erforderlich, freie Platzwahl.

Weitere Infos:
www.rhonamacfarlane.co.uk

Nächste Veranstaltung

Ticketinformationen - Vorverkauf, Ermäßigungen & Abendkasse...

Allgemeine Informationen:
Die Eintrittskarten beinhalten freie Platzwahl.
Folgende Personen können ein ermäßigtes Ticket für 12 Euro (zum “Nachteilsausgleich”) erhalten: SchülerInnen, StudentInnen, Azubis, Erwerbslose, RentnerInnen und Menschen mit Behinderung. KEIN Nachweis erforderlich, IHR sagt uns einfach, dass ihr eine Ermäßigung möchtet - wir überprüfen keine Ermäßigung, Euer Wort reicht uns.
Fr, 12.01.2024 -
Di, 31.12.2024 -
23:59 Uhr

Offene Bühne 27.07.2024 - Erste Offene Bühne nach der Sommerpause

Wir sind mit unserem Dauerbrenner-Mitmachkonzept zurück aus der Sommerpause und freuen uns, Sie/Euch wieder in der wunderschönen KulturMühle begrüßen zu dürfen!
Wie immer ist der Eintritt frei und wir lassen uns von vielfältigen Künstlern überraschen.
Sa, 27.07.2024 20:00 Uhr
Eintritt frei

Marie Diot - Musik & Quatsch - "Liederabende in der Mühle" - die neue Konzertreihe in Kooperation mit der Stiftung Sparkasse Bodenwerder

Marie Diot ist Liedermacherin. Sie macht Musik und Quatsch, oder anders gesagt: Eine Mischung aus Indie-Pop, Chanson und sehr viel Spaß. Ihre Konzerte bestehen aus verqueren, komischen Ansagen und Liedern, die charmant und direkt, mit Wortwitz und Ironie Geschichten von Dingen erzählen, die so im Leben passieren.
Fr, 16.08.2024 20:00 Uhr
Vorverkauf 18€, Abendkasse 22€