Bildrechte: Markus Struck
Bildrechte: Markus Struck
Sa, 11.12.2021
20:00 Uhr
14 Euro, erm. 12 Euro

Daisytown - VERSCHOBEN auf April 2022 - genauer Termin folgt

Modern Country

Daisy Town – Das ist Modern Country – Musik wie man sie außerhalb der Staaten nur selten zu hören bekommt. Die 2013 gegründete sechsköpfige Truppe spielt unaufgeregte, aber mitreißende Country-Songs, die sie allein danach auswählen, ob sie ihnen und dem Publikum gefallen. Neben knackigen, modernen Country-Rock-Nummern gibt es auch immer wieder traditionellere Stücke (z.B. mit Blues-Harp, Mandoline, Pedal-Steel oder Akkordeon) zu hören.

Die Corona-Pandemie 2020 hat der Band, wie allen anderen, einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. Zwischen Februar und September konnten Daisy Town weder auftreten, noch in gewohntem Rahmen proben. Aus dieser Situation heraus haben die 5 Musiker angefangen, Songs zu schreiben, zu arrangieren und Schritt für Schritt im eigenen Studio aufzunehmen. 
Herausgekommen sind dabei 11 Stücke, die das vielseitige und breite Genre dieser Musikrichtung wiedergeben. 

Das Besondere und Einzigartige an diesem Projekt ist, dass Daisy Town vom ersten Akkord bis zur Gestaltung des CD-Covers das gesamte Album gemeinsam produziert haben und damit als Band auf einer ganz neuen Ebene zusammengewachsen sind. In der KulturMühle werden daher neben Songs von Alabama, Vince Gill, Luke Combs, The Band Perry, Frankie Ballard, Carrie Underwood, Brad Paisley und Luke Bryan auch eigene Stücke dieser Produktion zu hören sein.

www.daisytown-band.de

Es gilt die 2G Regel! Karten können gerne hier reserviert werden, dann haben wir auch schon Eure Kontaktdaten am Abend - eine Reservierung ist aber keine Voraussetzung.

 

Nächste Veranstaltung

INZIDANCE - May Party

Universe Events präsentiert die zweite Jugend-Party in der KulturMühle! Nachdem die Pre:Opening Party ein voller Erfolg war und auch die Mühle den Schreck überlebt hat gehen wir jetzt in die zweite Runde.
Sa, 28.05.2022 21:00 Uhr

Literatur auf Hut - Texte aus dem Corona-Lockdown

Achim Sonntag bringt Texte, die er in der Corona-Zwangspause geschrieben hat ohne Gage und bei freiem Eintritt auf die Bühne und trägt so das Thema “Solidarität” in die “neue Normalität” hinein.
So, 05.06.2022 17:00 Uhr
Spende in den Hut

Offene Bühne - 11.06. Mitmachprogramm von Euch für Euch

Und noch eine Runde Musik von HIER!
Wir zeigen wieder unentdeckte und altbekannte Talente aus der Region
Sa, 11.06.2022 20:00 Uhr
Eintritt frei