Sa, 26.11.2022
19:30 Uhr
15 Euro

Lankester Merrin & Gäste

Female Fronted Metal Night

Lankester Merrin - die bereits in 2021 bei unserem "Hard&Heavy an der Weser" mit dabei waren - haben sich für diesen Abend in der Mühle zwei weitere Bands mit Frontfrauen eingeladen. Freut euch auf krachenden Metal!

Lankester Merrin

Lankester Merrin wurden Ende 2019 von Gitarrist Florian Schulz und Sängerin Cat Rogers gegründet. Komplettiert wird das derzeitige Line-up durch Jan- Philipp Merten(Bass), Shawn Layer(Drums) und Chris Müller(Gitarre)
Melodiöse, eingängige Songs, die schon nach einmaligem Hören direkt ins Ohr gehen, treffen auf anspruchsvolle Lyrics, die von literarischen Figuren wie H.P Lovecraft über Jules Verne bis hin zu geschichtlichen Ereignissen erzählen.
Mit kraftvollem Frontgesang, einer eingespielten Instrumentalfraktion und einer energiegeladenen Bühnenshow rocken Lankester Merrin die Bühne.

Seit September 2022 sind Lankester Merrin bei Black Sunset/MDD Records unter Vertrag, ihr zweites Album soll im Frühjahr 2023 erscheinen!
 

Heavens Guard

Einem Schattentheater gleich, führen Heaven’s Guard den Zuhörer aus der Wirklichkeit und führen ihn auf eine epochale Reise. Epische Orchestrierung, fesselnde Melodien und harte Riffs kreieren eine Welt, deren Gestalt sich mit jedem Schritt verändert. Heaven’s Guard ist eine deutsche Symphonic Metal Band aus Hannover. Die Idee zur Band entstand 2017 durch den Gitarristen Steven. Nachdem mit Doreen am Mikrofon und Kevin am Schlagzeug die ersten beiden Musiker schnell gefunden waren, dauerte es ein gutes Jahr, bis die Gruppe mit Karsten an den Tasten und Daniel am Bass erstmals vollständig proben konnte. Ab 2019 spielten Heaven’s Guard die ersten Shows in Hannover und Umgebung. Im Dezember 2020 kündigten Heaven’s Guard schließlich ihr erstes Album unter dem Namen „Pathfinder“ an und veröffentlichten gleichzeitig dazu ihre Debütsingle „The Cause of Destiny“. Die Veröffentlichung der Single hat der Band einige Aufmerksamkeit beschert, unter anderem auch die des Plattenlabels Boersma-Records aus Essen, welches Heaven’s Guard für das kommende Studioalbum unter Vertrag genommen hat.

 

Fatal Fire

Fatal Fire ist eine brandneue Heavy Melodic Metalband aus dem Rhein-Main-Gebiet!
Mit Svenjas kraftvoller und variantenreicher Stimme, Tims Highspeed-Gitarrenläufen, den pumpenden Basslines von Dennis und Tills donnernden Speedmetaldrums werden sie sich mit ihren Songs in Eure Gehörgänge bohren.

Nächste Veranstaltung

Ticketinformationen - Vorverkauf, Ermäßigungen & Abendkasse...

Allgemeine Informationen:
Die Eintrittskarten beinhalten freie Platzwahl.
Folgende Personen können ein ermäßigtes Ticket für 12 Euro (zum “Nachteilsausgleich”) erhalten: SchülerInnen, StudentInnen, Azubis, Erwerbslose, RentnerInnen und Menschen mit Behinderung. KEIN Nachweis erforderlich, IHR sagt uns einfach, dass ihr eine Ermäßigung möchtet - wir überprüfen keine Ermäßigung, Euer Wort reicht uns.
Fr, 12.01.2024 -
Di, 31.12.2024 -
23:59 Uhr

Offene Bühne 27.07.2024 - Erste Offene Bühne nach der Sommerpause

Wir sind mit unserem Dauerbrenner-Mitmachkonzept zurück aus der Sommerpause und freuen uns, Sie/Euch wieder in der wunderschönen KulturMühle begrüßen zu dürfen!
Wie immer ist der Eintritt frei und wir lassen uns von vielfältigen Künstlern überraschen.
Sa, 27.07.2024 20:00 Uhr
Eintritt frei

Marie Diot - Musik & Quatsch - "Liederabende in der Mühle" - die neue Konzertreihe in Kooperation mit der Stiftung Sparkasse Bodenwerder

Marie Diot ist Liedermacherin. Sie macht Musik und Quatsch, oder anders gesagt: Eine Mischung aus Indie-Pop, Chanson und sehr viel Spaß. Ihre Konzerte bestehen aus verqueren, komischen Ansagen und Liedern, die charmant und direkt, mit Wortwitz und Ironie Geschichten von Dingen erzählen, die so im Leben passieren.
Fr, 16.08.2024 20:00 Uhr
Vorverkauf 18€, Abendkasse 22€