So, 22.05.2022
13:30 Uhr

Vernissage Nancy Werner

Abstrakte, experimentelle und intuitive Kunst

"Abstrakte, experimentelle und intuitive Kunst" mit unterschiedlichen Techniken. 

"Acryl- Pouring":
mit der Acryl- Fliesstechnik entstehen aussergewöhnliche und einzigartige Kunstwerke. Jedes Bild ist ein Experiment- ein kreatives Spiel. Am Anfang weißt du nicht, welches Kunstwerk du am Ende in der Hand halten wirst.

"Ich sehe 'was, was du nicht siehst!"- Oftmals sieht Nancy Werner in ihren Bildern Tiere, die sie dann nachmalt. Spannend und witzig zugleich! Oft entstehen dabei Figuren, die sie ohne diese Technik gar nicht so hätte zeichnen können.

"Kaffee-Kunst": 
Abstrakte Kunstwerke aus Kaffeesatz, teilweise in Verbindung mit Acryltechniken. Das Ergebnis ist offen! Denn je nach Trocknung entstehen tolle Unikate mit Krakalee-Effekten.

"Wenn Menstruationsblut zu Kunst wird" - künstlerisch ein Tabu brechen und sich bewusst mit der eigenen Weiblichkeit und Menstruation auseinandersetzen. 

"Fotokunst" - Makro- und abstrakte Fotografie.

Nächste Veranstaltung

Ticketinformationen - Vorverkauf, Ermäßigungen & Abendkasse...

Allgemeine Informationen:
Die Eintrittskarten beinhalten freie Platzwahl.
Folgende Personen können ein ermäßigtes Ticket für 12 Euro (zum “Nachteilsausgleich”) erhalten: SchülerInnen, StudentInnen, Azubis, Erwerbslose, RentnerInnen und Menschen mit Behinderung. KEIN Nachweis erforderlich, IHR sagt uns einfach, dass ihr eine Ermäßigung möchtet - wir überprüfen keine Ermäßigung, Euer Wort reicht uns.
Fr, 12.01.2024 -
Di, 31.12.2024 -
23:59 Uhr

Offene Bühne 27.07.2024 - Erste Offene Bühne nach der Sommerpause

Wir sind mit unserem Dauerbrenner-Mitmachkonzept zurück aus der Sommerpause und freuen uns, Sie/Euch wieder in der wunderschönen KulturMühle begrüßen zu dürfen!
Wie immer ist der Eintritt frei und wir lassen uns von vielfältigen Künstlern überraschen.
Sa, 27.07.2024 20:00 Uhr
Eintritt frei

Marie Diot - Musik & Quatsch - "Liederabende in der Mühle" - die neue Konzertreihe in Kooperation mit der Stiftung Sparkasse Bodenwerder

Marie Diot ist Liedermacherin. Sie macht Musik und Quatsch, oder anders gesagt: Eine Mischung aus Indie-Pop, Chanson und sehr viel Spaß. Ihre Konzerte bestehen aus verqueren, komischen Ansagen und Liedern, die charmant und direkt, mit Wortwitz und Ironie Geschichten von Dingen erzählen, die so im Leben passieren.
Fr, 16.08.2024 20:00 Uhr
Vorverkauf 18€, Abendkasse 22€